Zukunft`s Musiker / Singende Kindergärten – eine Initiative von DM

Im November 2016 bekamen wir auf unsere Bewerbung zur Teilnahme am kostenfreien Projekt „ Singende Kindergärten“ eine finale Zusage, worüber wir uns sehr gefreut haben.

Das Projekt erstreckt sich über einen Zeitraum von etwa einem Dreivierteljahr. In jeder Stadt ( wir wurden Düsseldorf zugeordnet ) werden 25 Einrichtungen für die Teilnahme ausgewählt und werden so im Laufe des Projekts zu „singenden Kindergärten“. Aus jeder Einrichtung können jeweils 2 Erzieherinnen/Kinderpflegerinnen teilnehmen. Die 25 Kitas wurden in 5 Gruppen eingeteilt und alle werden durch sorgfältig ausgewählte Musikpädagogen betreut.

„Singende Kindergärten“ ist ein praxisorientiertes Projekt, das mit Hilfe von aufeinander aufbauenden Modulen eine nachhaltige und umfassende Umsetzung der pädagogischen Inhalte im Kindergartenalltag gewährleistet.

3 ganztägige Workshops, 2 Kita –Besuche der Musikpädagogin in der Einrichtung, 8 Kita – Besuche von je 2 Stunden zum Erfahrungsaustausch und Vertiefung sowie 2 –zweistündige Workshops für das gesamte Team bilden die pädagogischen Grundlagen des Konzeptes.

Abgerundet wurde heute das Projekt durch einen kostenfreien Auftritt der „Singenden Köche Janouk und Fräulein Mi mit dem Huhn Frieda-Lotte“ für alle Kinder der Einrichtung. Es waren wirklich sehr kurzweilige 45 Minuten.Sogar unsere Krippenkinder haben fasziniert zugeschaut, zugehört und mitgemacht J

Wir sind sehr gespannt auf den weiteren Verlauf des Projekts und können es wirklich nur weiterempfehlen.

https://www.zukunftsmusiker.de/