Wir konstruieren einen Roboter

Heute haben wir gemeinsam in einer Kleingruppe einen Roboter konstruiert. Die Kinder durften eigenständig alle Materialien raussuchen, die wir für unseren Roboter brauchen. Zu erst haben wir gemeinsam das Grundgerüst aus Kartons gebaut. Dazu haben wir mehrere unterschiedlich große Kartons übereinander gestapelt. Danach haben wir gemeinsam abgestimmt, welche Farbe der Roboter haben soll. Die Kinder haben sich einstimmig für grün entschieden.

Anschließend haben die Kinder überlegt, was ein Roboter noch so braucht. Sie kamen auf folgende Ideen: Arme, Augen, Nase, Mund, Haare, Ohren, einen Namen und ein Herz zum Leben. Bei der Namensfindung kamen erstmal Superheldennamen als Vorschläge. Doch wir wollten uns einen eigenen Namen überlegen, so kamen die Kinder auf den Namen: LAX.