Unser zweiter Team-Tag in diesem Jahr stand ganz im Zeichen der Bildungsmomente. Nach einem theoretischen Input haben wir einige praktische Übungen gemacht, um das Thema intensiver begreifen zu können. Wir haben bereits damit begonnen, die Ergebnisse auch im KiTa-Alltag sichtbar zu machen, und unseren Tagesaushang überarbeitet.

Wir haben uns dafür Zeit genommen, einige Team-Spiele zu spielen und gemeinsam zu essen. Darüber hinaus haben wir uns auch kreativ ausleben können, als wir die KiKu-Basics für unser Haus verbildlicht haben. Daran werden wir in den kommenden Wochen noch weiterarbeiten.

Alles in allem haben wir einen kurzweiligen Tag miteinander verbracht, an dem wir viel Neues mitnehmen durften.