Frühling wird es weit und breit und die Häschen steh´n bereit…

Am 04. April stand dieses Jahr unser erster Elternkurs auf dem Plan: „Osternester gestalten“.

Schön, dass sich wieder einige Eltern dazu bereit erklärt haben, in ihrer Freizeit zu uns in die Rappelkiste zu kommen, um den Osterhasen zu unterstützen 🙂

In der Gruppe standen Kleber, Scheren, Watte, Tonpapier, Stifte, Farben, Schwämme etc. bereit und warteten auf ihren Einsatz… Dieses Jahr hatten sich zwei Kolleginnen der Umwelt zuliebe entschlossen, das Osternest aus upcyclingfähigem Material zu gestalten. Deshalb wurden bereits im Vorfeld fleißig leere Milchkartons gesammelt.

Gemeinsam mit den Eltern entstanden in einer gemütlichen Atmosphäre wunderschöne kleine Osterhasennester. Nun muss der Osterhase diese noch abholen und (hoffentlich) befüllen, damit unsere Krippenkinder am 18. April im Garten mit diesen vielen kleinen Überraschungen zum Staunen gebracht werden…

Wir berichten dann von unserer Osterfeier 🙂 Bis dahin eine schöne Frühlings- und Vor-Osterzeit 🙂