Ein wildes Faschingsfest

Am Dienstag, den 05. März, feierten alle Kleckse eine wilde Faschingsparty.
Es wurde alles geboten, von Superhelden bis Piraten, kleinen Erdbeeren und Bienen. Sogar kleine Drachen und Hexen waren unterwegs. Die verkleideten Kleckse haben sich morgens in ihren jeweiligen Gruppen getroffen und ausgiebig gefrühstückt. Die Eltern haben hierzu leckere Kleinigkeiten mitgebracht. Nachdem alle satt waren, haben sich alle Kleckse vor der grünen Gruppe zu einem gemeinsamen Morgenkreis getroffen. Hier wurde laut gesungen und verschiedene Kostüme wurden bewundert.
Anschließend konnten sich die Kinder nach Lust und Laune im bunt dekorierten Haus bewegen und an verschiedenen Aktionen teilnehmen.  Muffins nach eigenen Kreationen dekorieren, zu lauter Musik mit Luftballons  tanzen, oder Luftballon-Bilder gestalten. Das Highlight war eindeutig das Pizza backen. Hier konnten die Kinder mit unserer Köchin eine leckere Pizza belegen, die es dann zum Mittagessen gab.
Danach haben sich alle ganz erschöpft und gesättigt auf den Mittagsschlaf gefreut.