Zu Halloween haben sich die Erzieherinnen der Frösche-Gruppe in diesem Jahr etwas Besonderes überlegt. Sie stellten vorab eine Liste mit unterschiedlichen Frühstückszutaten zusammen, zu der jede Familie der Gruppe etwas beitragen konnte.

Am Morgen von Halloween bereiteten sie dann gemeinsam für die Kinder ganz besondere Leckereien wie Bananengeister, Crackerspinnen oder Mandarinenkürbisse zu. Zusätzlich hatten die Kinder am Vortag in der Einrichtung ein Brot gebacken, dass sie nun gemeinsam probieren konnten.

Da machten alle Kinder große Augen und obwohl die Frühstücksauswahl von so manchem Kind erst einmal skeptisch betrachtet wurde, hatten alle doch viel Freude an ihrem ganz besonders leckeren Start in den Tag.