Projektwoche Ei und Osterfeier

In der Woche vor Ostern ist es in der Rappelkiste mittlerweile Tradition, dass wir uns eine ganze Woche intensiv mit dem Thema „Ei“ beschäftigen. Die Jungen und Mädchen haben in dieser Zeit Bilderbücher zum Ei kennengelernt, Experimente durchgeführt, Ausmalbilder zum Ei mit verschiedensten Techniken gestaltet, Eier eingekauft, gekocht und Rühreier zubereitet, Eier gefärbt, Eier im Garten und beim Spielplatz gesucht (die hatte der Osterhase verloren…) und noch vieles mehr.

Abschließend zu unserer Projektwoche fand am Donnerstag, den 18. April unsere Osterfeier statt. Am Morgen starteten wir mit einem großen Frühstücksbuffet. Dazu unterstützten uns die Eltern tatkräftig und brachten alle möglichen Leckereien mit. Nachdem alle Kinder gestärkt waren, besprachen wir im Morgenkreis, dass wir uns im Anschluss im Garten auf die Suche machen werden, ob der Osterhase wohl auch schon bei uns war…

Und tatsächlich: Überall im Garten und auf dem Gelände waren kleine Osterhasen-Nester versteckt 🙂 für jedes Kind fand sich eines. Die Freude war riesengroß und man sah unzählige strahlende Kindergesichter.

Schön, dass der Osterhase auch an uns gedacht hat!