Es gilt bereits als kleine Tradition bei den Weltenbummlern: Jedes Jahr zur Weihnachtszeit wird in der Halle ein Weihnachtsbaum aufgestellt, den der Eltenbeirat für die KiTa besorgt. Wenn der Baum dann da ist, wird dieser von Erziehern und Kindern gemeinsam aufgestellt und – natürlich das Highlight bei dem Ganzen – gemeinsam geschmückt. Die Kinder dürfen entscheiden, wo die Kugeln, Engel und anderen Figürchen ihren Platz am Tannenbaum finden.

Außerdem wurden in diesem Jahr kleine Tannenbäume aus Watte und Farbe mit Baumschmuck aus Knöpfen gebastelt.

Weihnachten kann kommen!