Ausflug zur Jugendfarm

Anfang Mai ging es für die mittlere Waldtagsgruppe zur Jugendfarm Botnang. Für Groß und Klein gab es dort viel zu entdecken: Die Kinder durften ins Gehege und die Tiere (Schafe, Ziegen und Kaninchen) streicheln und füttern. Auch eine Katze entdeckten sie. Ein netter Herr von der Jugendfarm erklärte den Kindern allerlei Wissenswertes über die Tiere.

Danach hatten alle großen Hunger und die Gruppe machte es sich an einem Tisch im Freien gemütlich und vesperte Brötchen und Würstchen. Zum Abschluss konnten sich alle noch auf dem Spielplatz austoben.

Es war ein erlebnisreicher und schöner Vormittag.