Karneval in der Kita Kiku Apfelbäumchen 2016

Schon Wochen vor den „Jecken Tagen“ haben die Kinder sich in der Kinderkonferenz für das Karnevalsthema „Mittelalter- Ritter und Burgen“ entschieden. Es wurde gebastelt, geschmückt und zu mittelalterlichen Musik getanzt.

Am 03.02.2016 war es dann soweit, unsere große und in diesem Jahr sehr besondere Karnevalsfeier mit dem Besuch vom Mendener Prinzenpaar hat begonnen.In diesem Jahr war unser Prinzenempfang wirklich etwas besonderes, denn unsere Leitung Frau Claudia Zobel und Ihr Ehemann André Zobel haben das Amt der Prinzessin und des Prinzen in Sankt Augustin-Menden übernommen.
Schon früh am Morgen kamen die Kinder kostümiert und in voller Vorfreude auf den spannenden Tag in die Kita. Gestartet haben wir in den Gruppen mit einem gemeinsamen Frühstück. An dieser Stelle ein großes DANKE an alle Eltern, die uns mit Lebensmitteln für das Frühstück unterstützt haben. Vielen Dank J.
Nach dem Frühstück haben wir uns dann alle gemeinsam in der Turnhalle getroffen. Dort haben wir uns gegenseitig unsere Kostüme gezeigt und bewundert.
Zu dem Prinzenempfang waren alle Eltern herzlich eingeladen und zu unserer Freude sind auch einige Eltern gekommen.
Gegen 9:00 Uhr kamen dann unsere Prinzessin Claudia I & Prinz André I mit ihrem Gefolge zu uns. Passend zu unserem Thema war das Gefolge als Musketiere verkleidet. Einige Kinder haben für das Prinzenpaar einen mittelalterlichen Tanz einstudiert und die Geschichte vom Mendener Esel (das Wahrzeichen von Menden) nachgestellt. Das Prinzenpaar war sehr herzlich und hat sich viel Zeit für die Fragen der Kinder genommen. Zusammen mit Prinzessin Claudia I und Prinz André I haben die Kinder getanzt und gesungen, bevor dann die Mitarbeiter den diesjährigen Prinzenpaarorden überreicht bekommen haben.
Als Überraschung für die Kinder und die Mitarbeiter hatte sich das Prinzenpaar etwas ganz besonderes einfallen lassen. Bevor sich das Prinzenpaar wieder auf den Weg machen musste, begrüßten sie noch den Zauberer Zantac. Mit seiner spannenden und magischen Show begeisterte der Zauberer Groß und Klein. Die Kinder staunten und durften sogar mit ihm zusammen zaubern. Mit dem Ende der Zaubershow endete auch unsere aufregende Karnevalsfeier. Wir sind dann alle kostümiert wieder in unseren „normalen“ Tagesablauf zurückgekehrt.

Schon jetzt freuen wir uns auf die Karnevalsfeier 2017

ALAAF!!   Oder wie wir hier in Menden rufen: IAA!!