Die Feuerwehr im Colorland…

Zum Abschluss unseres Projektes Beruf „Feuerwehrmann/-frau“ wurde mit großer Vorfreude die Feuerwehr bei uns erwartet.

Mit großen Augen und staunenden Münder konnten es die Kinder kaum glauben, als dann tatsächlich das große Feuerwehrauto der Freiwilligen Feuerwehr Heroldsberg angefahren kam. Zwei Feuerwehrmänner in toller Uniform haben uns alles erklärt und gezeigt.

Wusstet ihr zum Beispiel, dass die Feuerwehr einen Ventilator braucht? Um den Rauch, der bei einem Brand entsteht  wegzupusten. Oder, dass es nicht nur einen Schlauch zum Löschen gibt? Alle Kinder durften die verschiedenen Utensilien anfassen und halten. Einige Kinder hatten auch etwas Respekt vor der ganzen Situation.

Als Abschluss durften wir dann noch eine Runde im Feuerwehrauto fahren und es wurde das Blaulicht angeschaltet.

Dieses Highlight bleibt uns allen bestimmt in langer Erinnerung.