Projekt in der Krippe Rund ums Ei

Am 20.März 2018 sind wir mit den Kindern der Krippe zum Wochenmarkt gelaufen, um Eier zu kaufen. Wir haben viele Marktstände gesehen und plötzlich entdeckte ein Kind einen Stand, an dem es ganz viele Eier gab. Dort haben wir große weiße Eier gekauft und die Schachteln vorsichtig in unsere Einkaufstasche gelegt, damit sie nicht zerbrechen. Die Frau vom Marktstand schenkte  jedem Kind ein buntes Osterei – das war eine Freude. Wir haben uns ganz herzlich bedankt und auch die bunten Eier vorsichtig eingepackt.

Am nächsten Tag haben wir Rühreier gemacht. Dazu hat die Erzieherin die Eier vorsichtig aufgeschlagen, da wir die Eierschalen für ein Kreativangebot brauchen  – das war gar nicht so einfach. Die Kinder fanden es total lustig, wie erst das Eiweiß in die Schüssel  rutschte und dann… mit einem Plopp das Eigelb. Nachdem alle Eier aufgeschlagen waren, kam noch etwas Salz dazu und dann haben die Kinder mit dem Rührbesen die Eier verrührt. Mit der Eiermasse im Messbecher sind wir in die Küche gegangen und haben eine Pfanne geholt, Öl darin erhitzt und von der Eiermasse etwas hineingeleert. Zusammen mit der Erzieherin haben die Kinder die Eier in der Pfanne verrührt;  es bildeten sich Blasen, das war sehr lustig. Es dauerte gar nicht lange und unser Rührei war fertig. Es hat allen sehr gut geschmeckt J

Die Eierschalen wurden ganz heiß ausgekocht, damit sich keine Bakterien mehr daran befinden – denn wir wollen ein Kresse-Männchen daraus basteln, Dazu haben wir  Watte in die Eierschale gestopft; da mussten wir ganz vorsichtig sein, da die Eierschale sehr zerbrechlich ist. Danach wurde die Watte angefeuchtet und jedes Kind hat einige Kresse-Samen-Körner auf die Watte rieseln lassen. Nun musste noch mit dem Blumenspritzer alles feucht gemacht werden, das machte besonders viel Spaß. Zum Schluss bekam das Männchen noch zwei Wackelaugen und dann stellten wir es ans Fenster, wo es hell ist. Wir haben es jeden Tag mit Wasser bespritzt und schon nach drei Tagen war die Kresse sichtbar und sah aus wie Haare. Zuhause konnten die Kinder die Kresse probieren und das Männchen als Osterdeko aufstellen.