Krippenausflug zur Jugendfarm, in der Gelben Gruppe.

Am 06.Juni 2018 war unser großer Ausflug zur Jugendfarm.
Bei tollem Wetter trafen wir uns früh am Morgen am Busbahnhof und sind dann mit dem Bus zur Jugendfarm gefahren.
Auf der Jugendfarm gab es viele Tiere zu entdecken und wir durften zuschauen, wie die Tiere gefüttert wurden.
Wir sind sogar in das Schafgehege gegangen und wer wollte, durfte die Schafe streicheln. Auch die Esel konnten wir streicheln.
Sie haben sich richtig weich und kuschelig angefühlt. Ganz interessant waren die Kaninchen. Die Kinder haben Gras gepflückt und es ihnen durch den Zaun gehalten. Die Kaninchen sind auf sie zugekommen und haben das Grad gegessen.
Nachdem wir alle Tiere gesehen haben hatten wir großen Hunger. Wir haben uns an einen großen Tisch gesetzt und zusammen gevespert.
Danach haben sich die Kinder auf dem kleinen Spielplatz, der sich daneben befand, ausgetobt.
Anschließend sind wir wieder mit dem Bus in die Kita zurückgefahren. Dort sind die Kinder müde ins Bett gefallen. Somit ging ein wunderschöner Vormittag zu Ende.